Parfümerie Heeß

 Thomas und Regina Heeß von der Parfümerie Hees

Parfum ist wie die Liebe - ein bisschen ist nie genug.

Estée Lauder

Dieses Motto gilt bei Regina und Thomas Heeß sowohl in ihrer Ehe als auch im Geschäft. Ein Familienunternehmen – in der dritten Generation geführt – ist in der heutigen, schnelllebigen Zeit schon etwas ganz Besonderes. Denn das Traditionsunternehmen blickt auf eine jahrzehntelange, bewegte Geschichte zurück:

Im Jahre 1928 gründete der Fachdrogist Ludwig Heeß die Bahnhof-Drogerie in Worms. 30 Jahre später – im Jahr 1978 – trat Sohn Walter als Mitinhaber und geschäftsführender Teilhaber ein und erweiterte das klassische Drogerie-Sortiment mit Pflegeprodukten und Parfums.
Nach dem Tod der Eltern im Jahre 1970 war Walter Heeß alleiniger Inhaber. 1972 zog das Traditionsunternehmen erneut um. Seitdem befindet sich der Sitz des Stammhauses in einer der besten Lagen der Fußgängerzone in Worms.

Die Parfümerie Heeß wird in der 3. Generation geführt

Mit Thomas Heeß ist seit 1988 nun bereits die dritte Generation im Geschäft vertreten. Auch er ging strikt den Expansionsweg von Großvater und Vater weiter. Er eröffnete im Jahre 1993 zwei weitere Fachparfümerien in Lampertheim und Viernheim.

Seit 2009 ist er alleiniger Inhaber. Unterstützt wird er von seiner Ehefrau Regina. „Wir sind wie eine große Familie“, erklärt Thomas Heeß. Das beweisen auch die regelmäßigen Mitarbeiter-Jubiläen, fügt er hinzu: „Viele unserer Fachberaterinnen haben bei uns gelernt und sind geblieben.“ Das Vertrauensverhältnis spürt man auch bei den vielen Stammkunden, die im festen Turnus ihre Produkte beim „Heeß“ kaufen.

Herzlich willkommen in Ihrer Parfümerie Heeß!


Parfümerie Heeß

Kämmererstr. 36
67547 Worms

Tel.: 06241 / 23874
Fax: 06241 / 22197

E-Mail: parfuemerie-heess@arcor.de
Internet: www.parfuemerie-heess.de

Zum Shop