(Foto: Lancôme)

Die Lösung für den Wunsch nach perfekter Haut!


<< Seit 2011 bietet LANCÔME den Frauen die Lösung für den Wunsch nach perfekter Haut: VISIONNAIRE LR 2412 4%. Ein Korrektor, der der Haut ihre Schönheit zurückgibt, indem er die Falten mildert, die Poren verfeinert und den Teint ebenmäßig macht. >>


Heute präsentiert LANCÔME mit LR 2412 4% – Cx eine neue, noch weiter verbesserte und leistungsstärkere Formel für den intensiven Pflegekorrektor und für erweiterte Perfektion der Haut.


Hautverwandlung in Echtzeit


- In einer Anwendung: weichere und geschmeidigere Haut.

- In drei Tagen: wunderschöne Haut den ganzen Tag lang.

- In einem Flakon: korrigiert Falten, Poren und die Hautoberfläche.*



*Klinischer Test: 108 Frauen - 6 Wochen. Anwendung zweimal täglich.






Eine neue Textur für ein neues Visionnaire


Bei diesem neuen Produkt wurden leichte Öle bevorzugt, die für ein angenehmes Hautgefühl sorgen, ohne dass die Haut glänzt. Für eine noch intensivere, perfektionierende Sofortwirkung enthält die neue Formel außerdem optisch aktive Wirkstoffe. Elastomere sorgen für ein sehr weiches, pudriges Finish sowie eine unsichtbare Mattierung. Darüber hinaus enthält sie zur Verbesserung des Weichzeichner-Effekts und Kaschierung von Unebenmäßigkeiten eine einzigartige Kombination aus Silika und einem baumwollähnlichen mikronisierten Polymer. Und nicht zuletzt verschönern zarte, weiße Perlmutt-Partikel mit einem schillernd blauen Kern die Haut, indem sie ihr mehr Leuchtkraft verleihen.


(Foto: Lancôme)




(Foto: Lancôme)

Eine neue Vision der Mascara:

GRANDIÔSE


Grandiôse – mehr als „nur“ eine Neuheit. Grandiôse ist die avantgardistische Re-Interpretation der Mascara, die die Erwartungen aller Frauen mit einer vereinfachten Auftragetechnik erfüllt – buchstäblich im Handumdrehen.

Grandiôse ist ein Aufeinandertreffen von Innovation und Traum, von technischer Präzision und Raffinesse. Grandiôse läutet eine neue Ära in der Geschichte der Mascaras ein und macht die Kunst der perfekt inszenierten Wimpern so leicht wie nie zuvor.


Der erste „Schwanenhals™“-Applikator

Eine Mascara der neuen Generation, die eine High-Tech-Bürste mit einem revolutionären, geschwungenen Applikatorhals kombiniert. Die Bürste von Grandiôse lässt sich ganz nah am oberen Wimpernkranz anlegen - dabei erreicht sie alle Wimpern. In einer Neigung von 25 Grad passt sich der „Schwanenhals™“-Applikator intuitiv den Augenkonturen an, ohne beim Tuschen „hängenzubleiben“.


(Foto: Lancôme)

Eine hochpräzise Bürste

Die kurze Elastomerbürste von Grandiôse sorgt dafür, dass die Textur der Mascara optimal auf den Wimpern haftet und mit dem ersten Tuschen ideal auf den Wimpern verteilt wird, selbst die kürzesten Wimpern werden geliftet und angehoben. Die Borsten selbst sind wie halbierte Blütenblätter geformt. Dadurch erreichen sie alle Wimpern von der Wurzel bis zur Spitze und trennen sie zugleich perfekt.


Eine hochpigmentierte Formel

Der revolutionäre „Schwanenhals™“-Applikator und die innovative Bürste sind nicht genug. Grandiôse braucht außerdem noch eine ebenso außergewöhnliche Formel. Lancôme setzt hierbei auf die perfekte Ausgewogenheit zwischen Farbe, Haftfestigkeit und Pflege. Grandiôse steht für Leistungsfähigkeit plus Glamour, kombiniert in einer einzigartigen, hochpigmentierten Farbe.